Allgemein

Herbstlich willkommen: MAC Jeans in tollen Herbstfarben

24. Oktober 2017

Na, wie habt ihr den Oktober bislang verbracht? Habt ihr die Sonnenstunden, die uns beschert wurden, für Spaziergänge genutzt, ward noch einmal im Eiscafé an der Ecke oder habt euch vielleicht aufs Rad geschwungen? Wohin man auch geht, überall präsentieren uns die Bäume ihr schönstes Blätterkleid und leuchten in den strahlendsten Farben. Diese bunte Pracht, im Zusammenspiel mit dem warmen Licht eines klaren Herbstabends, macht die dritte Jahreszeit einfach unvergleichlich schön. Damit ihr euch an den schönen Herbstfarben auch im Büro, in der Uni oder an trüben Herbsttagen im Café erfreuen könnt, findet ihr in der diesjährigen MAC Jeans Kollektion einige Damenjeans in herbstlichen Tönen. Taucht ein in eine Farbenpracht und lasst euch verzaubern!

MAC Dream Skinny tannengrünAn welche Farben denkt ihr zuerst, wenn es um den Herbst geht? Mir persönlich fallen sofort ein warmes Senfgelb, ein leuchtendes Rot und ein dunkles Tannengrün ein, welches wiederum schon einen Vorgeschmack auf die bevorstehenden Wintermonate bildet. Diese Farben bilden jedes Jahr aufs Neue eine wichtige Grundlage meiner Herbstgarderobe, sei es nun in Form von Pullovern oder Cardigans oder kuschligen Schals. Umso mehr habe ich mich daher in diesem Jahr darüber gefreut, dass MAC Jeans einige dieser herbstlichen Trendfarben in das Design seiner neuen Kollektionen hat einfließen lassen.

Das tiefe Tannengrün findet ihr zum Beispiel beim Modell MAC Dream Skinny, einer figurbetonten Damenjeans, die sich durch ein wunderbar stretchiges Material auszeichnet. Die schmalgeschnittene MAC Jeans Dream Skinny harmoniert auch wunderbar mit einem Herbsttrend 2017: dem Girl-Boss-Style. Hierbei tragt ihr Oberteile in XXL-Größe oder weit geschnittene Mäntel. Um eurem Outfit Kontur zu verleihen und eine gewisse feminine Note mit einfließen zu lassen, könnt ihr zu einem Oversized-Oberteil wunderbar eine schmale Damenjeans wie die MAC Dream Skinny tragen. Weitere Infos zu den Herbsttrends 2017 findet ihr hier auf unserem Blog.

MAC Jeans Melanie dark salmonEinen festen Platz in eurer Herbstmode 2017 sollte unbedingt auch eine Jeans im klassischen Altrosé- bzw. Lachsfarbton einnehmen. Anders als das mit dieser Nuance verwandte Rosa wirkt das gedeckte Altrosé erwachsener und reifer, ist zugleich aber ebenso feminin. Bei MAC Jeans findet ihr diesen Farbton zum Beispiel bei MAC Angela oder dem beliebten Modell MAC Jeans Melanie. Die Jeans für Damen passt sowohl zu legeren Alltagsoutfits als auch zu eleganten Looks für besondere Anlässe. Hier geben roségoldene Accessoires eurem Outfit den letzten Schliff.

Und damit nicht genug: Auch knallrote Damenjeans oder Jeans in Senfgelb zählen zur MAC Jeans Produktpalette. Wie ihr seht, hat MAC Jeans also einiges zu bieten, sodass euer Herbst 2017 in Modefragen unvergesslich werden kann. Überzeugt euch am besten gleich selbst!

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar